show & workshop

zug’schaut – Shows für Dich

Tickets 24.09.22 18:00 Uhrg´schichte g´scheit erzählt - theatrale StadtführungStadtzentrum Ingolstadt, Ingolstadt
Details anzeigen

Im Rahmen des Jubiläumsjahres "550 Jahre Hohe Schule“ lädt der g´scheiterhaufen theater e.V. zu improvisierten Stadtrundgängen.
Wir begeben uns gemeinsam auf die Spuren, die die Hohe Schule in 550 Jahren in Ingolstadt hinterlassen hat, spazieren von einem historischen Meilenstein zum nächsten, erforschen ungeahnte Zusammenhänge, erzählen Anekdoten über bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten. Die improvisations-erprobten Stadtführer werden sich immer aufs Neue von spontanen Beobachtungen, Rückfragen der Zuschauer und dem Zufall leiten lassen. Die improvisierte Comedy Unterhaltung ist gespickt mit Wahrheiten und Flunkereien. Jeder Stadtrundgang verläuft anders. Die Teilnehmer werden die Geschichte um die Hohe Schule in neuer Weise erleben, erfahren und in Erinnerung behalten.
Hinweis: „g´schichte g´scheit erzählt“ ist eine theatrale Performance und dient nicht der korrekten Vermittlung von historischen Fakten!

Für Nachwuchsgelehrte ab 8 Lebensjahren gibt es spezielle Führungen bei denen die naseweisen Novizen mit auf kreative Spurensuche gehen dürfen und in die Rolle von Herzögen, Studenten Professoren der Hohen Schule schlüpfen können.

Tickets:
Erwachsener (AK: 12,00 EUR/VVK: 12,00 EUR), ermäßigt (Kinder/Studenten) (AK: 9,00 EUR/VVK: 9,00 EUR)

Spielort:
Stadtzentrum Ingolstadt
Zentrum
85051 Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Tickets 01.10.22 15:00 Uhrg´schichte g´scheit erzählt - Kinderführung - ab Juli 2022 buchbar - kostenfreiStadtzentrum Ingolstadt, Ingolstadt
Details anzeigen

Im Rahmen des Jubiläumsjahres "550 Jahre Hohe Schule“ lädt der g´scheiterhaufen theater e.V. zu improvisierten Stadtrundgängen.
Wir begeben uns gemeinsam auf die Spuren, die die Hohe Schule in 550 Jahren in Ingolstadt hinterlassen hat, spazieren von einem historischen Meilenstein zum nächsten, erforschen ungeahnte Zusammenhänge, erzählen Anekdoten über bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten. Die improvisations-erprobten Stadtführer werden sich immer aufs Neue von spontanen Beobachtungen, Rückfragen der Zuschauer und dem Zufall leiten lassen. Die improvisierte Comedy Unterhaltung ist gespickt mit Wahrheiten und Flunkereien. Jeder Stadtrundgang verläuft anders. Die Teilnehmer werden die Geschichte um die Hohe Schule in neuer Weise erleben, erfahren und in Erinnerung behalten.
Hinweis: „g´schichte g´scheit erzählt“ ist eine theatrale Performance und dient nicht der korrekten Vermittlung von historischen Fakten!

Für Nachwuchsgelehrte ab 8 Lebensjahren gibt es spezielle Führungen bei denen die naseweisen Novizen mit auf kreative Spurensuche gehen dürfen und in die Rolle von Herzögen, Studenten Professoren der Hohen Schule schlüpfen können.

Tickets:
Erwachsener (AK: 0,00 EUR/VVK: 0,00 EUR), Kind (AK: 0,00 EUR/VVK: 0,00 EUR)

Spielort:
Stadtzentrum Ingolstadt
Zentrum
85051 Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Tickets 03.10.22 18:00 Uhrg´schichte g´scheit erzählt - theatrale StadtführungStadtzentrum Ingolstadt, Ingolstadt
Details anzeigen

Im Rahmen des Jubiläumsjahres "550 Jahre Hohe Schule“ lädt der g´scheiterhaufen theater e.V. zu improvisierten Stadtrundgängen.
Wir begeben uns gemeinsam auf die Spuren, die die Hohe Schule in 550 Jahren in Ingolstadt hinterlassen hat, spazieren von einem historischen Meilenstein zum nächsten, erforschen ungeahnte Zusammenhänge, erzählen Anekdoten über bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten. Die improvisations-erprobten Stadtführer werden sich immer aufs Neue von spontanen Beobachtungen, Rückfragen der Zuschauer und dem Zufall leiten lassen. Die improvisierte Comedy Unterhaltung ist gespickt mit Wahrheiten und Flunkereien. Jeder Stadtrundgang verläuft anders. Die Teilnehmer werden die Geschichte um die Hohe Schule in neuer Weise erleben, erfahren und in Erinnerung behalten.
Hinweis: „g´schichte g´scheit erzählt“ ist eine theatrale Performance und dient nicht der korrekten Vermittlung von historischen Fakten!

Für Nachwuchsgelehrte ab 8 Lebensjahren gibt es spezielle Führungen bei denen die naseweisen Novizen mit auf kreative Spurensuche gehen dürfen und in die Rolle von Herzögen, Studenten Professoren der Hohen Schule schlüpfen können.

Tickets:
Erwachsener (AK: 12,00 EUR/VVK: 12,00 EUR), ermäßigt (Kinder/Studenten) (AK: 9,00 EUR/VVK: 9,00 EUR)

Spielort:
Stadtzentrum Ingolstadt
Zentrum
85051 Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Tickets 15.10.22 15:00 Uhrg´schichte g´scheit erzählt - Kinderführung - ab Juli 2022 buchbar - kostenfreiStadtzentrum Ingolstadt, Ingolstadt
Details anzeigen

Im Rahmen des Jubiläumsjahres "550 Jahre Hohe Schule“ lädt der g´scheiterhaufen theater e.V. zu improvisierten Stadtrundgängen.
Wir begeben uns gemeinsam auf die Spuren, die die Hohe Schule in 550 Jahren in Ingolstadt hinterlassen hat, spazieren von einem historischen Meilenstein zum nächsten, erforschen ungeahnte Zusammenhänge, erzählen Anekdoten über bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten. Die improvisations-erprobten Stadtführer werden sich immer aufs Neue von spontanen Beobachtungen, Rückfragen der Zuschauer und dem Zufall leiten lassen. Die improvisierte Comedy Unterhaltung ist gespickt mit Wahrheiten und Flunkereien. Jeder Stadtrundgang verläuft anders. Die Teilnehmer werden die Geschichte um die Hohe Schule in neuer Weise erleben, erfahren und in Erinnerung behalten.
Hinweis: „g´schichte g´scheit erzählt“ ist eine theatrale Performance und dient nicht der korrekten Vermittlung von historischen Fakten!

Für Nachwuchsgelehrte ab 8 Lebensjahren gibt es spezielle Führungen bei denen die naseweisen Novizen mit auf kreative Spurensuche gehen dürfen und in die Rolle von Herzögen, Studenten Professoren der Hohen Schule schlüpfen können.

Tickets:
Erwachsener (AK: 0,00 EUR/VVK: 0,00 EUR), Kind (AK: 0,00 EUR/VVK: 0,00 EUR)

Spielort:
Stadtzentrum Ingolstadt
Zentrum
85051 Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Tickets 22.10.22 18:00 Uhrg´schichte g´scheit erzählt - theatrale StadtführungStadtzentrum Ingolstadt, Ingolstadt
Details anzeigen

Im Rahmen des Jubiläumsjahres "550 Jahre Hohe Schule“ lädt der g´scheiterhaufen theater e.V. zu improvisierten Stadtrundgängen.
Wir begeben uns gemeinsam auf die Spuren, die die Hohe Schule in 550 Jahren in Ingolstadt hinterlassen hat, spazieren von einem historischen Meilenstein zum nächsten, erforschen ungeahnte Zusammenhänge, erzählen Anekdoten über bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten. Die improvisations-erprobten Stadtführer werden sich immer aufs Neue von spontanen Beobachtungen, Rückfragen der Zuschauer und dem Zufall leiten lassen. Die improvisierte Comedy Unterhaltung ist gespickt mit Wahrheiten und Flunkereien. Jeder Stadtrundgang verläuft anders. Die Teilnehmer werden die Geschichte um die Hohe Schule in neuer Weise erleben, erfahren und in Erinnerung behalten.
Hinweis: „g´schichte g´scheit erzählt“ ist eine theatrale Performance und dient nicht der korrekten Vermittlung von historischen Fakten!

Für Nachwuchsgelehrte ab 8 Lebensjahren gibt es spezielle Führungen bei denen die naseweisen Novizen mit auf kreative Spurensuche gehen dürfen und in die Rolle von Herzögen, Studenten Professoren der Hohen Schule schlüpfen können.

Tickets:
Erwachsener (AK: 12,00 EUR/VVK: 12,00 EUR), ermäßigt (Kinder/Studenten) (AK: 9,00 EUR/VVK: 9,00 EUR)

Spielort:
Stadtzentrum Ingolstadt
Zentrum
85051 Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Wir nutzen das Ticketsystem von YesTicket.org


mitg’macht – Workshops für Dich

Tickets 03.06.22 19:00 UhrGeschichten erzählen – Geschichten erlebeng´scheiterhaufen theater e.V., Ingolstadt
wenige Plätze, noch 6 Tage
Details anzeigen

Eine lebendig erzählte Geschichte bringt wesentlich mehr Aufmerksamkeit, Konzentration und emotionale Beteiligung bei den MitspielerInnen und ZuschauerInnen. Bei einer improvisierten Geschichte ist es, als würden wir gemeinsam ein Buch schreiben. Jede Seite ist noch unbeschrieben und jede Behauptung, jede noch so kleine Randbemerkung trägt dazu bei, dass es vorwärts geht. Der 5-Satz hilft uns dabei für die Geschichte einen Rahmen zu spinnen, die Geschichte ins Fließen zu bringen und unterstützt uns, uns nicht in der Improvisation zu verzetteln.
03.06. (19-22 Uhr) und 04.06. (13 – 19 Uhr)

Hinweise: Zwei Workshops und Wiederholungstäter machen sich bezahlt... wir freuen uns auf Euch!

Tickets:
Normalpreis (AK: 129,00 EUR/VVK: 129,00 EUR), Wiederholungstäter (AK: 119,00 EUR/VVK: 119,00 EUR), ermäßigt (Schüler, Studenten) (AK: 99,00 EUR/VVK: 99,00 EUR), 2 Workshops (AK: 239,00 EUR/VVK: 239,00 EUR), 2 Workshops ermäßigt (AK: 179,00 EUR/VVK: 179,00 EUR)

Spielort:
g´scheiterhaufen theater e.V.
Flankenbatterie 105
85051 Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Tickets 05.08.22 19:00 UhrSpielen, Spielen, Spieleng´scheiterhaufen theater e.V., Ingolstadt
Details anzeigen

Es gibt bestimmt mehr als 1000 Spielvariationen im Theater und der Theaterpädagogik. Wer diese beherrscht kann Millionen Szenenvariationen auf die Bühne bringen. Ob als Abwechslung und Verfremdung einer Inszenierung oder als eigenständige Szene im Improvisationstheater. Bei diesem Kurs werden wir neue Theaterspiele ausprobieren oder Bewährte vertiefen. Lasst uns spielen!
05.08. (19-22 Uhr) und 06.08. (13 – 19 Uhr)

Hinweise: Zwei Workshops und Wiederholungstäter machen sich bezahlt... wir freuen uns auf Euch!

Tickets:
Normalpreis (AK: 129,00 EUR/VVK: 129,00 EUR), Wiederholungstäter (AK: 119,00 EUR/VVK: 119,00 EUR), ermäßigt (Schüler, Studenten) (AK: 99,00 EUR/VVK: 99,00 EUR), 2 Workshops (AK: 239,00 EUR/VVK: 239,00 EUR), 2 Workshops ermäßigt (AK: 179,00 EUR/VVK: 179,00 EUR)

Spielort:
g´scheiterhaufen theater e.V.
Flankenbatterie 105
85051 Ingolstadt, Bayern, Deutschland

Wir nutzen das Ticketsystem von YesTicket.org

Stimmen aus dem Publikum

»Es hat mir sehr gut gefallen. Der Ton und das Bild der digital Show waren sehr gut. Weiter viel Erfolg mit der Serie...cafeduft am Eck- Folge154-Bauschutt vs Frühjahrsputz.\r\n«
Martin M. Am 31.03.2021
»Es war sehr unterhaltsam, humorvoll und kurzweilig. Es gab immer neue unerwartete Wendungen. Gute Schauspieler und Musiker.«
Edith H. Am 27.09.2021
»Einfach super! Die Einbindung des Publikums und die Moderation waren spitze. Ein wahrer Theaterbesuch daheim und das auch aus der Ferne. (Rhein-Main-Gebiet). \r\nAlle Spieler*innen waren akustisch gut zu verstehen und der \"After-Talk\" war ebenso gut. Sehr empfehlenswert und immer wieder gerne. Macht weiter so!«
Kerstin L. Am 30.03.2021
»Es war ein schöner Abend. Die Band und die Schauspieler/inn haben gut harmonisert. Insgesamt sehr kurzweilig und ich komme gerne wieder.«
Christian H. Am 27.09.2021
»Ich fand es spannend, amüsant, unterhaltsam, inspirierend, lehrreich, faszinierend uvm. - einfach klasse gerne wieder«
Claudia S. Am 27.09.2021
»Euer Sinng'spiel hat mir sehr gut gefallen. Leider konnte man einiges nicht oder nur schlecht hören.«
Ilse K. Am 18.10.2021
»Es war eine spannende Erfahrung, die Umsetzung online zu erleben. Hilfreich wäre es sicher, wenn der Moderator nicht auch gleichzeitig fürs Publikum zuständig wäre. So gab es Schwierigkeiten mit der Aufhebung der Stummschaltung, was etwas den Spaß genommen hat. Das Warming-up für ALLE fand ich super. Zwischndurch noch mal etwas an Interaktion hätte mir persönlich gefallen, muss aber auch nicht sein. Insgesamt auf jeden Fall eine super Sache.«
Birgit P. Am 22.12.2020
»Ich war total beeindruckt von der Ideenvielfalt der Spieler. Spontan Ingolstädter Themen auf die Bühne bringen - Hut ab. Habe mich köstlich amüsiert!«
Gertrud S. Am 01.11.2021
»Ihr seid die echten Schauspieler und Darsteller. Die anderen lernen ihre Texte auswendig, ihr habt sie im Blut. Super Vorstellung.«
Traudr B. Am 28.09.2021
»Sehr gut organisiert, tolle Schauspieler und sehr freundliches Personal.«
Sabrina K. Am 18.10.2021
»Fand das Quiz zum Aufwärmen klasse! \r\nDie Moderation war auch top. Ein echt gut eingespieltes Ensemble!\r\nKommen gerne wieder.«
Andrea G. Am 12.04.2021
»Lustig, witzig, toll. Danke«
Nicole L. Am 06.12.2021
»wie immer gut gespielt und moderiert\r\nlg tatti«
Tatjana P. Am 30.03.2021
»Die Idee und Durchführung fand ich sehr gut ohne viel Schnickschnack. Leider verpasste ich den Anfang mit den Musikern, besonders meinen Neffen Dirk mit seinen Erklärungen und Musikstücken, da ich mit Zoom noch nicht zurecht kam«
Heide P. Am 06.12.2021
»Wir waren total begeistert von der Haserei... vor allen Dingen, weil auch die Musik dazu gepasst hat. Und die Lieder sind regelrechte Ohrwürmer :o). Sehr sehr gute Preformance!!! Wird nicht das letzte Mal gewesen sein. Danke.«
Iris W. Am 18.10.2021
»War alles dabei, für groß und klein !! War ein toller Abend.«
Anita A. Am 03.11.2021
»Tolle Darbietung, witzig und unterhaltsam. Der g'scheiterhaufen wäre etwas, wo junge Leute hingehen könnten, solange es nicht wieder das Ohrakel gibt 😉 . Die Schauspielerinnen und Schauspieler schlüpften in alle möglich Rollen. Gelungen improvisierte Gesangsdarbietung mit absolut phantastischer Band als Begleitung.«
Eckart D. Am 02.11.2021
»Das war meine 1. Online-Veranstaltung im Improvisationstheater und bis auf das Quiz am Anfang hat es mir sehr gut gefallen: Gut zu spüren, dass alle Schauspieler bereits Erfahrung hatten, in die Kamera hineinzuspielen, gut umgesetzte Übergänge beim Freeze (z.B. jemand übergibt simulierten Gegenstand in die Kamera, der Partner "übernimmt" ihn) und auch technisch durchgehend sauber, gut verständlich, gleichmäßige Lautstärke und dann natürlich: Überragende kreative und ausdrucksstarke Leistungen seitens SchauspielerInnen und einem schwungvollen, professionellen Moderator. Weiter so!«
Annette H. Am 06.12.2021